Medien.

Meine ganz persönliche Mediensammlung.

Datum/Quelle Bericht Typ
 
2017

28.06.2017

Bieler Tagblatt

Georgiadis bleibt in Biel ungeschlagen

Status quo beim Grossmeisterturnier: Alle gestrigen Partien endeten mit einem Remis. Dennoch gab es für die Zuschauer einen spektakulären Schlagabtausch zu sehen.

22.07.2017

TagesAnzeiger

«Auf dem Sofa sitzen ist eine Belohnung»

Fragebogen – Noël Studer

21.07.2017

Schweizer Illustrierte

Der Meister und seine Königin

Grossmeister! Noël Studer aus Muri bei Bern ist der beste Schachspieler der Schweiz. Seine italienische Freundin Alessia Santeramo lernte er an der U20-Schachweltmeisterschaft in Indien kennen. «Sie hat mich matt gesetzt.»

28.06.2017

Bieler Tagblatt

Schweizer Kampfgeist gegen die Weltklasse

Die 50. Ausgabe des Internationalen Schachfestivals Biel hat es in sich: Nebst der Weltelite haben sich auch einige ehemalige Sieger eingetragen. Im Grossmeisterturnier will Schweizer Meister Noël Studer für Furore sorgen.

28.06.2017

Journal du Jura

Une cinquantième sur de bons rails

Festival d’échecs: La manifestation fêtera cet été un demi-siècle d’existence

27.06.2017

Weltwoche

Der Grossmeister

Noël Studer, 20, führt den Schweizer Schachsport in eine neue Ära. Er kämpft gegen Vorurteile und Missverständnisse.

03.05.2017

Fernsehen SRF

Noël Studer kämpft gegen Gegner und Vorurteile

Der 20-jährige Berner ist der jüngste Schach-Grossmeister der Schweiz. Seit wenigen Tagen unterstützen ihn zwei Stiftungen finanziell. Nun kommt er seinem Traum immer näher: dass er als Schachprofi nicht nur knapp überleben, sondern gut leben kann.

27.04.2017

Neue Zürcher Zeitung

Noël Studer: Schachprofi mit 18, Grossmeister mit 20

Noël Studer will beweisen, dass im Schach auch aus der Schweiz ein Weg an die Spitze führt. Er verfolgt dieses Ziel mit einer Entschlossenheit, die in der hiesigen Szene einzigartig ist.

21.04.2017

Badische Zeitung

«Kasparows Spielstil ist interessanter»

Vor dem Spiel: Noël Studer, Schachprofi, SC Dreiländereck.

20.04.2017

Tages-Anzeiger

Unser Carlsen?

Die Schweiz hat mit Noël Studer einen neuen Schach-Grossmeister.

19.04.2017

Radio SRF 3

3 vor 3

17.04.2017

Youtube

Grenke Chess Open 2017

Interview vor der 9. und letzten Runde

17.04.2017

Der Bund

Wunderkind, fast

Der Berner ist der jüngste Schweizer Schach-Grossmeister.

08.04.2017

Bündner Tagblatt (Wochenendausgabe)

Schachprofi zeigt sein Können

Nach sieben Runden hat Slobodan Adzic die 75. Churer Stadtmeisterschaft im Schach gewonnen. Vor der Rangverkündigung hat der Schachprofi Noël Studer am Donnerstag ein Nachwuchstraining abgehalten.

3.2017

jetzt-online.ch

«Der Schachsport beeinflusst die Entwicklung von Kindern positiv»

Im Jahr 2016 sorgte ein 20-jähriger Berner Schachspieler für Aufsehen. Er wurde der bisher drittjüngste Schweizer Meister und erspielte sich beinahe schon den Grossmeistertitel. Wir unterhielten uns mit Noël Studer während eines Trainingslagers im italienischen Barletta.
 
2016

1.12.2016

TagesAnzeiger

«Carlsen tut gut daran, einen Sportpsychologen aufzusuchen»

Der Schweizer Meister im Schach, Noel Studer, entdeckte eine Schwäche von Magnus Carlsen – und widerspricht Garri Kasparow.

26.11.2016

Der Bund

«Ich würde nicht immer verlieren»

Könnte der Schach-Schweizer-Meister gegen Magnus Carlsen eine Partie gewinnen? Noël Studer sagt, es wäre «extrem schwierig». Der Weltmeister habe eine unglaubliche Intuition. Aber Intuition sei nicht alles.

22.07.2016

Bieler Tagblatt

«Ich wusste, dass ich jeden Gegner schlagen kann»

Morgen beginnt das 49. Bieler Schachfestival. In der neu lancierten Juniors Challenge sollen junge Talente aus der Schweiz gefördert werden. Eines davon ist der 19-jährige Berner Noël Studer. Vor einer Woche gewann er sensationell die Schweizer Meisterschaft.

15.07.2016

Südostschweiz

Überraschende Titel für Noël Studer und Laura Stoeri

Noël Studer sorgte in Flims für eine der grössten Überraschungen in der jüngeren Schweizer Schachgeschichte. Der 19-jährige Berner holte als Startnummer 5 des Herren-Titelturniers den Schweizer-Meister-Titel, Topfavorit Yannick Pelletier musste sich mit Bronze zufrieden geben. Bei den Damen siegte unerwartet die als Nummer 4 gestartete Laura Stoeri.

11.–16.07.2016

Der Bund

Schweizerische Einzelmeisterschaften 2016

Kurzmeldungen und Resultate

15.04.2016

Der Bund

GM-Norm für Noël Studer

Kurzmeldung
 
2015

27.07.2015

Der Bund

Beim Gartenschach darf er sich nicht mehr blicken lassen

Der «aufgeweckte Laferi» Noël Studer spielt Schach, wie ein Gepard jagt – und zockt dabei auch mal unwissende Gegner ab.
 
2014

07.10.2014

Der Bund

Studer Platz 5 an der U-18-WM

Kurzmeldung

26.04.2014

Tages-Anzeiger

Befreites Angriffsspiel

Auch Noël Studer erzielte eine GM-Norm

23.04.2014

Der Bund

Grossmeister-Norm für Studer

Kurzmeldung

23.04.2014

Berner Zeitung

Noël Studers Glanzpartie

Mit dem Sieg gegen die Weltnummer 40, Arkadi Naiditsch, hat der Berner Noël Studer die Basis für seine erste Grossmeisternorm gelegt.
 
2013

19.03.2013

Der Bund

Schwarz-Weiss Bern mit Auftaktsieg

In der ersten NLA-Runde der Mannschaftsmeisterschaft ist Aufsteiger Schwarz-Weiss Bern zu einem Sieg gekommen. Dabei gelang dem erst 17-jährigen Noël Studer ein Coup.
 
2012

1/2012

Schachwelt

Noël Studer – die Berner Nachwuchshoffnung

Der 15-Jährige hat viele Ziele: Grossmeister und Staatsanwalt!